Schwerpunkte

Fremd­registrierung

Ihr guter Name - Ihr gutes Recht


Fremdbesetzte Domains sind ein heikles Thema auf das es neben rechtlichen Maßnahmen eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten für deren Sicherung gibt. Deshalb bieten wir bei INDECA unterschiedlichste Beschaffungsansätze, um Ihnen, die für Ihr Unternehmen relevanten Domains direkt und unkompliziert zurückzuführen. Damit Sie immer auf der sicheren Seite sind.

Ihre Domain ist in den falschen Händen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Zum Kontaktformular

Cases

Audi

Analog zu Volkswagen AG wird die Marke AUDI in allen derzeit möglichen Ländern registriert.

Case Study

Wie bei Volkswagen AG ist auch der Ingolstädter Konzern aufgrund der weltweit bekannten Marken ständigen Grabbing seiner Marken ausgesetzt. Bis heute konnten wir fast 200! Transfers – d.h. 200 erfolgreiche Rückführungen in den Bestand von AUDI AG durchführen. Dies dokumentiert jedoch auch eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen von AUDI AG und INDECA GmbH.

Mehr Lesen

ebm papst

Unter Berücksichtigung von Produktions- und Absatzmärkten war das Unternehmen gefordert, in den jeweiligen Ländern unter den entsprechenden Länderendungen präsent zu sein und sich vor allem gegen Fremdbesetzung unter der auch Wettbewerbsprodukte zu finden sein könnten zu wehren.

Case Study

Anhand einer Domain-Recherche und einer erstellten Matrix wurden die Begriffe und Länder festgelegt, die es zu registrieren galt. Dies hatte zwei wesentliche Vorteile:

  • Die klare Abgrenzung, wo registriert werden soll und wo nicht
  • Die gleichzeitige Feststellung von Fremdregistrierungen verbunden mit der jeweiligen Rückholung der Domain
Mehr Lesen

AUTOMOBILI LAMBORGHINI HOLDING S.P.A.

Breite Unterstützung der italienischen Marken- und Patentabteilung bezüglicher der digitalen Markendefensive.




Case Study

Automobili Lamborghini S.p.A. erfährt innerhalb der Volkswagen Gruppe massivste Unterstützung im Bereich der Rückholung von Domains. Gerade diese Edelmarke ist häufig Domaingrabbing ausgesetzt – teils gutgläubig von Fans der Marke, teils jedoch auch von Individuen, die ein Geschäft bei dem Veräußern von Domains erhoffen. Hier kommt das gesamte Portfolio von INDECA zum Tragen. Von der Recherche über die teils verdeckte Kontaktaufnahme bis zum Transfer dieser Domains wird der gesamte Prozess mit Unterstützung von Marken- und Rechtsabteilungen durchgeführt.

Mehr Lesen

WILHELM LAYHER GMBH & CO. KG

Rückholung von fremdbesetzten oder von ausländischen Tochterunternehmen gehaltenen Domains in einem konsolidierten Portal.

Case Study

Da ausländische Domains der Firma Layher in der Vergangenheit zumeist von Tochterunternehmen bzw. anderen Vertragspartnern registriert wurden, war eine der ersten Aufgaben von INDECA mit diesen Unternehmen Kontakt aufzunehmen und sie dazu zu bewegen die Domains an die zentrale Muttergesellschaft zu übertragen. INDECA GmbH führte diese – oftmals langwierigen – Verhandlungen und die zum Teil restriktiven Transfers mit Erfolg durch. Die derzeit registrierten Markendomains für Layher werden ausschließlich zentral verwaltet und gesteuert. Sitz-vor-Ort-Restriktionen werden mittels eines von INDECA angebotenen Treuhandservice gelöst.

Mehr Lesen